Den macht sogar meine Oma

Diese Folge wird Ihnen nicht präsentiert von Thomas Häßler

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

»Wir wollen heute eine erstklassige Folge abliefern, das sind wir unseren Fans schuldig«, spricht Nick unmittelbar vor der Aufzeichnung in die Klobürste der nicht anwesenden Journalisten. Mit 77 Neuzugängen weniger als der FC Barcelona stehen er und Emoji-Dribbler Stefan auch zur Winterpause in der Stammformation dieses Fußballpodcasts.

Warum Bumsliedermacher Roland Kaiser eigentlich Songs für den FC Bayern geschrieben hat und Deutschlands Spielerfrauen zum Saisonende nur kurz über den Abschied von Pep Guardiola trauern werden, erklären die beiden Linksdraußen genauso wie die Wechselgerüchte um Mario Gomez. Keine Pointe. Wirklich nicht. It’s boss, tha!

»Hello« sagte Uli Hoeneß im Radio. Dabei hätte er doch etwas zum FC St. Pauli sagen können. Das hat im »Einwurf« jetzt aber Toby Baier übernommen. Und während sich Lionel Messi gerne den Blick auf den Fernseher zustellt, lädt CR7 zum Rundgang durch sein Anwesen ein und stellt uns seine Lieblingsräume vor. Prädikat: Aajajajjaj!


Kommentare


Neuer Kommentar




Follow us